SS 2016 | Seminar | Making Moabit’s Industry Smarter

Moabit Background 2

SoSe 16 Arch MA-WP
Seminar
6 LP - 4 SWS

Moabit West ist ein Industriegebiet im Zentrum Berlins. Zur Sicherung des historischen Industriestandortes und um den Anforderungen an moderne produzierende Unternehmen im urbanen Kontext gerecht zu werden, sind neue Ansätze erforderlich. Im Projektseminar werden Konzepte im Sinne einer „Smart Industry“ erarbeitet und in interdisziplinären Teams vertieft. Die transdisziplinären Gruppen bestehen aus den Studierenden der Fachdisziplinen Ingenieurwissenschaften, Architektur und Stadtplanung.
Studierende der Ingenieurwissenschaften untersuchen die Wertschöpfungsprozesse einzelner Unternehmen und formulieren Handlungsempfehlungen. Studierende der Architektur und Stadtplanung entwickeln Quartierskonzepte, die auf synergetische Effekte zwischen der Industrie und dem angrenzenden Wohnviertel in den Bereichen Mobilität, Energie und Wasser basieren.
Als Projektpartner vor Ort konnten wir Behala (Westhafen) und Craiss Logistik gewinnen, mit denen wir über die Seminardauer eng zusammenarbeiten werden.

Kontakt: g.hubmann@tu-berlin.de